Ein Kredit ist rechtsverbindlich und muss zurückgezahlt werden. Überprüfen Sie Ihre Rückzahlungsfähigkeit, bevor Sie diese Verpflichtung eingehen.

Veröffentlicht am 29/08/2023

Der Ansatz von FLOA zur Verhinderung von Bankkartenbetrug

Mit dem Aufkommen des E-Commerce ist auch der Online-Kartenbetrug gestiegen. Bei FLOA tun wir alles, um solche Betrugsfälle soweit wie möglich zu verhindern.  

 

Diese Arbeit wird in erster Linie von den Teams unter der Leitung von Jean-Baptiste Boix, dem Leiter der Abteilung Betrugsbekämpfung, geleistet. Für ihn und sein Team ist es Ehrensache, Sie vor externen Bedrohungen zu schützen und Kunden zu helfen, die leider Opfer von Betrügern geworden sind.


Verhinderung von Bankkarten Verhinderung von Bankkarten

Bankkartenbetrug: Die Bedeutung von Prognosen und der Überwachung betrügerischer Aktivitäten

2020 beliefen sich die durch Bankbetrug verlorenen Gelder in Frankreich auf 525 Millionen Euro. Bei FLOA sind wir bestrebt, das Risiko externer Bedrohungen so gering wie möglich zu halten, um unsere Kunden unter allen Umständen zu schützen. Um dies zu erreichen, konzentrieren wir uns auf die Prognose und Überwachung betrügerischer Aktivitäten.


Praktisch bedeutet dies, dass wir digitale Tools zur besseren Analyse des Nutzerverhaltens einsetzen.


  • Zur Bekämpfung von Telefonbetrug setzen wir den Pindrop-Editor ein. Diese Datensicherheitssoftware identifiziert eingehende Anrufe genau, um mögliche Fälle von Telefonbetrug zu erkennen. Betrügereien sind im Internet weit verbreitet, aber immer mehr Täter wenden sich auch dem Telefonbetrug zu. In Frankreich sind 21 % der Betrugsfälle auf telefonische Angebote zurückzuführen1.
  • Dataiku dient der Erstellung von Prognosemodellen, um atypisches Kaufverhalten zu erkennen. Im weiteren Sinne wird dieses Tool auch verwendet, um Kreditscores zu erstellen oder Kundengruppen zu segmentieren.
  • Bei Neo4J handelt es sich um eine Graphdatenbank, die bei der Aufdeckung von Betrug hilft, indem sie Daten abfragt oder miteinander verknüpft.

Sämtliche Informationen aus diesen Studien und Analysen fließen in unser Prognosesystem ein. Auf diese Weise sind wir in der Lage, bereits im Vorfeld Maßnahmen zu ergreifen, mit denen die Bedrohung gestoppt werden kann, bevor etwas passiert.


„Unsere Aufgabe ist es, die Bank vor externen Bedrohungen zu schützen, aber auch den Kunden zu helfen. Die Digitalisierung hat es uns ermöglicht, unsere Prognosefähigkeiten zu verbessern und auch die kleinsten Warnzeichen bei unseren Kunden zu erkennen. Wir identifizieren Verhaltensweisen und Customer-Journeys, die für ehrliche Kunden ungewöhnlich sind, sowie Verhaltensweisen, die typisch für Betrüger sind. Das verbessert unser Prognosesystem.”


Jean-Baptiste Boix, Leiter der Abteilung Betrugsbekämpfung.

Vorhersage und Überwachung betrügerischer Aktivitäten

Die Kombination von KI2 und Menschen im Kampf gegen Bankkartenbetrug

Um verdächtiges Verhalten zu erkennen und die Betrugsrate zu senken, haben wir uns bei FLOA auch für den Einsatz von maschinellem Lernen3 und KI2 entschieden. Die Ergebnisse können sich sehen lassen: Während die Betrugsversuche von Jahr zu Jahr zugenommen haben, konnten sie durch unsere Maßnahmen reduziert werden. Durch die Einführung dieser Methodik ist es uns gelungen, betrügerisches Verhalten besser zu erkennen und zu verhindern.


Bei FLOA sind wir davon überzeugt, dass der Schlüssel zur Betrugserkennung in einer innovativen Einstellung aber vor allem in der Fähigkeit liegt, sich kontinuierlich anzupassen. Und das aus gutem Grund! Betrüger finden immer neue Wege, um die von den Institutionen errichteten Schutzbarrieren zu umgehen. Solche Barrieren können schnell veralten; aus diesem Grund ist es so wichtig, Ihre interne Sicherheit ständig zu verbessern. Um dieses Ziel zu erreichen, arbeiten wir mit den innovativsten Unternehmen zusammen (Content Square, ThreatMetrix, Linkurious usw.). Gleichzeitig rekrutieren wir neue Talente, die ihre umfassenden Kenntnisse und Fähigkeiten einbringen, um ein sicheres Ökosystem zu schaffen, das Bankkartenbetrug so weit wie möglich verhindert.


„Betrug ist professioneller und industrialisierter geworden. Unser Team der Betrugsprävention wächst von Jahr zu Jahr: Wir haben zur Zeit 11 Mitarbeiter in der operativen Abteilung und in der Analyseabteilung. Die Technologie hat es uns ermöglicht, bestimmte Prozesse zu automatisieren, um den menschlichen Mehrwert zu maximieren, wenn es um strategische Aufgaben und anspruchsvollere Analysen geht.“


Jean-Baptiste Boix, Leiter der Abteilung Betrugsbekämpfung.


Kombination von KI und Menschen

Bei Bankkartenbetrug einen kühlen Kopf bewahren: die FLOA-Methode

2020 waren insgesamt 1,4 Millionen französische Bankkarten von mindestens einem Betrugsversuch betroffen, was einem Anstieg von 2,26 % gegenüber 2019 entspricht4. Die Hacker entwickeln immer ausgeklügeltere und einfallsreichere Systeme, um mit dieser Zahlungsmethode Geld zu stehlen:


  • Spoofing: Der Betrüger gibt sich als Bankangestellter aus, um an die Zugangsdaten der Bank des Opfers zu gelangen;
  • Skimming: Der Betrüger stiehlt die Bankkartendaten des Kunden, während dieser Geld an einem Geldautomaten abhebt;
  • Kontoübernahmebetrug (ATO): Der Täter verschafft sich Zugang zum Bankkonto des Opfers und übernimmt die Kontrolle darüber usw.

Hinzu kommt, dass sich immer mehr Kriminelle zusammenschließen, um groß angelegte Betrügereien durchzuführen und immer größere Geldbeträge zu erpressen. In solchen Fällen haben wir es nicht nur mit einem, sondern mit Dutzenden von Betrügern zu tun und die Summen, um die es geht, können beträchtlich sein.


Aber ganz gleich, mit welcher Situation sie es zu tun haben, unsere Teams behalten immer einen kühlen Kopf. Der beste Weg zur Bekämpfung des Betrugs mit Bankkarten ist die sorgfältige und organisierte Suche nach geeigneten Lösungen zur Bekämpfung dieser Angriffe.


„Bankbetrug wird immer häufiger von organisierten Netzwerken begangen, die in der Lage sind, groß angelegte Operationen durchzuführen. Bei FLOA lautet die Devise Gelassenheit, unabhängig von den Summen, die auf dem Spiel stehen, oder den Situationen, in denen wir uns befinden... Wir bemühen uns, einen kühlen Kopf zu bewahren, ruhig und methodisch vorzugehen. Wir sind in der Lage, je nach Risiko geeignete Maßnahmen zu ergreifen; so finden wir das richtige Gleichgewicht zwischen erhöhter Sicherheit und optimierter Customer-Journey.”


Jean-Baptiste Boix, Leiter der Abteilung Betrugsbekämpfung.


Ruhig bleiben

Übernahme der Verantwortung für Betrugsfälle ohne Belastung der Händler

Trotz unseres professionellen Ansatzes, dem Einsatz modernster Tools sowie unserer Methodik gibt es kein Nullrisiko in Bezug auf Bankkartenbetrug. Auch wenn es in diesem Bereich beeindruckende Leistungen gegeben hat, wächst der Markt für Betrug ständig. Deshalb übernehmen wir die volle Verantwortung im Falle eines Verlustes.


Unsere Aufgabe ist es, unsere Geschäftspartner zu unterstützen und dafür zu sorgen, dass sie ihre Arbeit in absoluter Sicherheit abwickeln können. Alle potentiellen Schäden werden von FLOA getragen. Wir nutzen jeden Betrugsfall als zusätzliche Fallstudie, um unsere Prozesse noch weiter zu verstärken und die Zahl der Angriffe zu begrenzen.


„Der Betrugsmarkt wächst jährlich um 20 bis 40 % - ein exponentielles Wachstum, das in absehbarer Zeit nicht zum Stillstand kommen wird. Bei FLOA beobachten wir seit einigen Jahren, dass die Zahl der Betrugsfälle um ca. 30 % pro Jahr zurückgegangen ist. Wo trotz dieser hervorragenden Leistung Verluste entstehen, decken wir diese ab. Es ist unsere Aufgabe, als Partner unserer Handelskunden ihre Geschäfte zu schützen.”


Jean-Baptiste Boix, Leiter der Abteilung Betrugsbekämpfung.


Unterstützen Sie unsere Handelspartner

Fordern Sie eine Demo an

Haben Sie Lust, die FLOA Pay-Lösung zu testen? Simulieren Sie einen Kaufprozess mit mehreren Ratenzahlungen mithilfe der Schnittstellen einer echten Online-Website!

Demo ansehen

Willkommen auf dem Blog von FLOA Pay!

Willkommen auf unserem Blog!
Unser Ziel ist es, Sie hier mit nützlichen Informationen in Ihrem Alltag zu begleiten. Wir analysieren Trends im Zahlungsverkehr, teilen mit Ihnen Best Practices, die wir bei unseren Partnern beobachten und die Sie hoffentlich inspirieren.

Unsere Partner

Fordern Sie eine Demo an

Möchten Sie das FLOA Pay-Angebot testen?
Kontaktieren Sie unser Team für eine Live-Vorführung unseres Serviceangebots:

Demo anfordern